➔ Hier Gesprächstermin für Potenzial-Session vereinbaren oder anrufen: +41 44 5862707

VOLKMAR VÖLZKEs

PROFI-BLOG ZUR ERFOLGSMAXIMIERUNG

ANMELDUNG FÜR REGELMÄSSIGE UPDATES

Wie Sie massives Momentum für 2020 erzeugen

leadership mindset Dec 08, 2019

So langsam neigt sich das Jahr schon wieder dem Ende zu. Jedes Jahr dasselbe Theater!

Reden wir über Business (Weihnachtskekse müssen warten): Was können Sie dieses Jahr noch schaffen, auch wenn Sie nur wenige Tage übrig haben? Eine ganze Menge!

Denn jetzt ist nicht nur die ideale Zeit, Kunden, Geschäftspartner und Kollegen zu kontaktieren, die Sie bisher vernachlässigt haben, sondern vor allem, das kommende Jahr voll auf Touren zu bringen.

Ja, genau: Jetzt entscheidet sich Ihre Performance im ersten Quartal 2020.

Hier sind drei ganz konkrete Ideen, was Sie unbedingt in den kommenden zwei Wochen noch machen sollten, um 2020 in der Pole Position zu starten:
  1. Grossartige Ambition. Legen Sie jetzt Ihre Ambition für 2020 fest: Welches grossartige Ergebnis wollen Sie im kommenden Jahr erreichen, was Sie bisher nicht geschafft haben? Das hat überhaupt nichts mit Ihrer Position zu tun: Im Verkauf können Sie sich vornehmen, Ihren Umsatz zu...
Weiterlesen...

Rockt Ihr Sales-Team 2020?

marketing & sales Dec 01, 2019

Ich finde es es ja schon erstaunlich, mit welcher Selbstverständlichkeit manche CEOs und Verkaufsleiter eine mittelmässige Performance im Sales akzeptieren. Fast wie ein Naturgesetz! Und dann wird kräftig nach Gründen gesucht:

  • “Ja, Sie bekommen einfach keine guten Verkäufer heutzutage!”
  • “Bei uns läuft es immer über den Preis!”
  • “Jemand ist halt Verkäufer oder er ist es nicht. Ändern kann man kaum jemanden!”

Und so weiter. Ich kann’s nicht mehr hören!

Wenn viele genauso viel Energie in die Weiterentwicklung ihres Verkaufs stecken würden wie nach Gründen für Schwierigkeiten zu suchen, wären wir schon ein erhebliches Stück weiter.

Meine Frage ist ganz einfach: Was tun Sie, damit Ihr Verkauf 2020 so richtig rockt?

Also: mehr Wachstum als die letzten Jahre, eine höhere Marge, mehr begeisterte Kunden und so weiter.

Natürlich geht das nicht mit den alten Mitteln....

Weiterlesen...

Ihr mittelmässiges Denken

leadership mindset Nov 23, 2019

In meinen Gewinnerteam-Workshops fordere ich die Teilnehmer immer wieder von allen Richtungen heraus. Das ist natürlich Absicht, wenn auch für die meisten anstrengend. 

Ich rede hier von mentaler Herausforderung. Eine davon ist, wie wir in unserem Mindset mit extrem erfolgreichen Personen umgehen. 

Die Unterschiede zwischen den Unternehmen sind enorm: Während die einen sich von solch kontroversen Personen wie Elon Musk oder Steve Jobs anspornen lassen und sie bei den meisten Denkweisen als Vorbild sehen, üben sich andere in Zynismus und versuchen, negative Merkmale zu finden. 

Ich muss wohl nicht verraten, welche Teams und Unternehmen in aller Regel erfolgreicher sind, wenn es um starkes Wachstum und Innovationskraft geht. 

Ob es Ihnen gefällt oder nicht: Ihre Glaubenssätze über extremen Erfolg bestimmen direkt Ihren tatsächlichen Erfolg im Leben und Business.

Und wenn Sie Teams führen (oder gar ein ganzes Unternehmen)...

Weiterlesen...

Sind Sie wie Mozart?

Wissen Sie, was Wolfgang Amadeus Mozart wenige Tage nach dem Tod seines ersten Sohnes gemacht hat? Eine Symphonie komponiert. Und zwar innerhalb von etwa drei Tagen!

Ich hatte das Vergnügen, am letzten Wochenende dieser Symphonie zuzuhören und finde es unglaublich, wie man ein solches Meisterwerk in so kurzer Zeit kreieren kann.

Bevor Sie jetzt denken „ja der Mozart war halt ein Genie“, schauen Sie sich das eben Geschilderte nochmals genauer an: Was genau davon ist so genial, dass Sie es nicht auch in Ihrem Fachgebiet könnten?

Sie mögen vielleicht nicht Symphonien komponieren, haben aber andere Dinge, die nur Sie so gut machen können (und wenn nicht, wird es höchste Zeit, sich die nötige Expertise dafür anzueignen).

Das meiste der Erfolge von solch herausragenden Leuten wie Mozart kommt eben nicht von „Genie“ (was auch immer das sein soll), sondern von Denk- und Verhaltensweisen, sowie Gewohnheiten, die sich jeder...
Weiterlesen...

Keine Phantasie!

leadership mindset Nov 10, 2019

Wenn ich Führungspersonen eines Kunden zu Beginn einer Zusammenarbeit interviewe, stelle ich fast immer eine spannende Frage: “Wenn Sie einen Zauberstab hätten und könnten sofort eine Sache hier ändern, was wäre das?” 

Das Interessante: Fast alle tun sich enorm schwer mit dieser Frage. Und zwar nicht, weil man nicht genügend Dinge hätte, über die man sich beklagen kann. Davon habe ich vorher immer genug abgefragt. 

Das Problem ist ein anderes – und das kann sehr relevant für Sie selbst und Ihr Team sein: Die meisten haben es stark verlernt, in grenzenlosen Möglichkeiten zu denken. Stattdessen sind wir laufend fokussiert auf das Lösen von Problemen – auch im Leadership. 

Die Folge: Phantasielosigkeit beim Entwurf einer starken Vision, bei der Erarbeitung strategischer Möglichkeiten, bei der Positionierung im Markt und so weiter. 

Die Phantasie Ihrer Leute (und Ihre eigene) bedeutet...

Weiterlesen...

Wie gut sind Sie als Ihr eigener Chef?

leadership produktivität Nov 03, 2019

Hier eine wichtige Erinnerung: Sie haben einen Chef, der jemand anders ist als die meisten jetzt denken. Sie arbeiten nämlich zuallererst nicht für jemand anderen, sondern für sich selbst. Wenn Sie das nicht täten, wären Sie in kürzester Zeit ausgebrannt und könnten nichts mehr Positives beitragen. 

Sie sind gleichzeitig Präsident und Mannschaft Ihres eigenen Lebens-Unternehmens. Und damit auch Ihr eigener Chef. 

Und in der Präsidenten-Rolle müssen Sie – wie jeder gute Top-Leader – vor allem dafür sorgen, dass Sie Ihre Kräfte optimal und zielgerichtet einsetzen – und auch morgen noch voll leisten und leben können (und wollen). 

Die Frage ist nun: wie gut sind Sie als Ihr eigener Chef? Sorgen Sie für Ihre eigene Mannschaft (also sich selbst) so, wie man es von einem herausragenden Business-Leader erwartet? 

Hier kommt die entscheidende Wahrheit: Sie können andere Leute...
Weiterlesen...

Eine unbequeme Wahrheit

leadership porduktivität Nov 03, 2019

Eine unbequeme Wahrheit: Leadership kann oft deutlich produktiver sein. Wie sieht es bei Ihnen aus? Ganz ehrlich!

Hier mehr dazu: https://www.volkmarvoelzke.ch/artikel-produktivitaet-fuehrung

 

Weiterlesen...

Wie produktiv ist Ihre Führung?

leadership produktivität Oct 27, 2019
 

Mein neuester Magazin-Artikel handelt von der oft ungenügenden Produktivität in der Unternehmensführung und den erheblichen Schäden, die daraus entstehen ( hier anfordern). 

Ich habe das Thema aus einem guten Grund aufgegriffen: Die Ressourcen-Verschwendung ist enorm, und zwar in 3 Dimensionen: 
  1. Direkte Kosten ohne entsprechende Resultate. Bei Führungspersonen sind diese Kosten meist erheblich, aber immer noch gering im Vergleich zu den beiden folgenden Punkten. 
  2. Opportunitätskosten. Diese sind deutlich höher, denn gerade Führungspersonen sollten einen enormen Hebel für Resultate haben, wenn sie ihre Zeit für die am meisten wertschöpfenden Tätigkeiten einsetzen. Jede Minute in einem unproduktiven Meeting wird so zu einer deutlichen Verschwendung. 
  3. Vorbildfunktion. Wenn Sie als Führungsperson nicht hochproduktiv sind, wie können Sie es dann von Ihrer Mannschaft erwarten? Machen Sie sich keine...
Weiterlesen...

Kann man jeden Menschen ändern?

leadership Oct 20, 2019
 

Eine der am häufigsten gestellten Fragen von Führungspersonen ist: "Kann ich die Leute in meinem Team wirklich ändern?" Was sie damit meinen, ist meist: "Wie schwierig und nachhaltig wäre das?"

Meine Antwort (belegt durch die Wissenschaft) ist zweigeteilt:

  • Sie können niemanden nachhaltig von aussen ändern. Sie können aber eine Umgebung schaffen, in der Menschen sich ändern wollen – und es sich zutrauen.
  • Menschen können sich sehr wohl von innen heraus ändern – und tun das auch gar nicht so selten. Was es braucht, ist eine starker emotionaler Hebel oder ständige Wiederholung, am besten in Kombination.

Nun ist es ja eine recht teure Angelegenheit, wenn Sie jeden, von dem Sie glauben, dass er sich nicht ändern kann oder will, gleich rausschmeissen.

Deshalb macht es Sinn, sich einmal genauer anzuschauen, wie Sie Leute denn dazu bringen können sich zu ändern.

Hier sind drei Schritte dafür (die...
Weiterlesen...

Ihre falschen Prioritäten (und die fatalen Folgen)

leadership produktivität Oct 12, 2019

Haben Sie und Ihr Team immer und jederzeit die Prioritäten voll im Griff und werden niemals “fremdgesteuert”? Erreichen Sie immer das, was Sie wollen? Dann brauchen Sie nicht weiterlesen. 

Alle anderen (ca. 99,9%), die immer wieder vom Dringenden vor dem Wichtigen absorbiert werden und die zu viel Zeit mit reaktiven Tätigkeiten verbringen, sollten sich unbedingt das Folgende zu Gemüte führen. Es kann Ihr Leben ändern. 

Unser Gehirn ist ein faszinierendes Organ: Vereinfacht gesagt können Sie mit Ihrem Bewusstsein Ihr Unterbewusstsein programmieren, und zwar durch starke Emotionen und laufende Wiederholung. Das ist deshalb wichtig, weil unser Unterbewusstsein verantwortlich ist für über 99% unserer täglichen Entscheidungen. 

Dieser Mechanismus führt dazu, dass Sie immer mehr von dem tun, was Sie in der Vergangenheit getan haben. Diese Erkenntnis ist entscheidend für Ihren Erfolg. 

Ein Beispiel: Wenn...

Weiterlesen...
Close

Ja, ich will regelmässige Profi-Erfolgstipps und abonniere den Montag Morgen Impuls für Business Leaders!

Bitte tragen Sie Namen und Email ein und klicken Sie auf "Abschicken". Nur wertvolle Inhalte – niemals Spam! Austragung jederzeit durch einfachen Klick möglich.