Neuer publizierter Artikel "Wer ist Ihr Unternehmen? Oder: Die Kraft der eindeutigen Identität" ➔ Kostenlos anfordern

VOLKMAR VÖLZKEs

PROFI-BLOG ZUR ERFOLGSMAXIMIERUNG

ANMELDUNG FÜR REGELMÄSSIGE UPDATES

Ihre falschen Prioritäten (und die fatalen Folgen)

leadership produktivität Oct 12, 2019

Haben Sie und Ihr Team immer und jederzeit die Prioritäten voll im Griff und werden niemals “fremdgesteuert”? Erreichen Sie immer das, was Sie wollen? Dann brauchen Sie nicht weiterlesen. 

Alle anderen (ca. 99,9%), die immer wieder vom Dringenden vor dem Wichtigen absorbiert werden und die zu viel Zeit mit reaktiven Tätigkeiten verbringen, sollten sich unbedingt das Folgende zu Gemüte führen. Es kann Ihr Leben ändern. 

Unser Gehirn ist ein faszinierendes Organ: Vereinfacht gesagt können Sie mit Ihrem Bewusstsein Ihr Unterbewusstsein programmieren, und zwar durch starke Emotionen und laufende Wiederholung. Das ist deshalb wichtig, weil unser Unterbewusstsein verantwortlich ist für über 99% unserer täglichen Entscheidungen. 

Dieser Mechanismus führt dazu, dass Sie immer mehr von dem tun, was Sie in der Vergangenheit getan haben. Diese Erkenntnis ist entscheidend für Ihren Erfolg. 

Ein Beispiel: Wenn...

Weiterlesen...

Ja, Sie brauchen mehr Ambition!

leadership mindset Oct 06, 2019

Habe gerade für einen meiner Kunden eine Video-Lektion zum Thema „Ambition“ produziert. Ist faszinierend, welche Bedeutung dieses Thema bekommt, wenn man sich entscheidet, deutlich erfolgreicher zu werden, und zwar als Mensch, als Team oder als Unternehmen.

Aus meiner Erfahrung ist fehlende Ambition einer der wichtigsten Gründe, warum Menschen und Unternehmen unter ihren Möglichkeiten bleiben. 

Das ist erstaunlich, sind doch alle Kinder ambitioniert: die wollen Astronaut werden oder was sonst noch. Das Denken in Limitationen bekommen wir anerzogen, und zwar meist ein ganzes Leben lang.

Dabei wurden alle grossartigen Fortschritte mit einem Denken ausserhalb der Norm begonnen und mit der Ambition, fundamental andere Ergebnisse zu erreichen. Das gilt für gesellschaftliche Umwälzungen genauso wie für Wissenschaft und Wirtschaft.

Was können Sie also tun, um für sich und Ihr Team die Ambition deutlich und nachhaltig zu steigern?...
Weiterlesen...

So sind wir nicht! Oder doch?

kultur leadership Sep 27, 2019

“Wissen Sie, unsere Leute sind keine geborenen Verkäufer,” sagte der CEO im Gespräch über die Steigerung der Umsätze. 

Sie kennen solche leichtfertig hingeworfenen Sätze wahrscheinlich aus Ihrem eigenen Umfeld – und sogar von Ihnen selber: “So bin ich nicht!” Oder: “Das konnten wir noch nie gut.” 

Das Problem: Sie definieren damit nicht den Zustand, sondern vielmehr Ihre Erwartung an die Zukunft. Wenn Sie glauben, dass Ihre Mannschaft nicht verkaufen kann, dann wird das auch so sein – und zwar unabhängig von den tatsächlichen Fähigkeiten der Leute. 

Hier kommt der Knaller: Die Identität von Ihnen, Ihrer Mannschaft und Ihres ganzen Unternehmens wurde im Laufe der Zeit geschaffen. Und was geschaffen wurde, kann auch wieder neu geschaffen und geändert werden. 

Nur muss man daran konsequent arbeiten. Hier sind drei wichtige Schritte dafür: 
  1. Einsicht. Sie...
Weiterlesen...

Hat Ihre Mannschaft eine "Gewinner-Identität"?

kultur leadership Sep 26, 2019
 

Die meisten Teams geben sich nicht die Identität, die es zum Gewinnen braucht und bleiben dadurch im Mittelmaß.

Was können Sie als Leader tun, um die Identität auf Gewinnen und Erfolg auszurichten?

Antworten dazu im Video und in meinem neuesten Artikel aus der Fachpresse. Hier kostenlos anfordern

Weiterlesen...

Ihr Problem mit Ihrer Identität

leadership Sep 22, 2019

Frage: “Was muss ein armer Mensch, der eine Million im Lotto gewinnt, zuerst tun?” 

Die Antwort: “Millionär werden!” Und zwar in seiner Identität. Die Geschichte ist voll von Lotto-Millionären, deren Vermögen innerhalb kurzer Zeit wieder verschwunden ist. Warum? Sie sind nicht Millionär geworden, sondern in Ihrer Identität “arm” geblieben und haben deshalb ihre neue Situation selbst torpediert, durch ihre Entscheidungen und vieles mehr. 

Die Moral der Geschichte: Wenn Sie substantielle Änderungen im Erfolg Ihres Teams wollen (z.B. den Umsatz verdoppeln oder die Dynamik im Unternehmen dramatisch steigern), dann müssen Sie die Identität Ihres Teams (und ggf. von Ihnen selbst) neu definieren. 

Das ist kein Psychologie-Blabla, sondern knallharte Business-Realität: Unternehmen und Teams erreichen vor allem deshalb nicht deutlich mehr, weil sie in ihrer alten Identität gefangen sind....

Weiterlesen...

Hören Sie Geräusche oder Musik?

leadership produktivität Sep 15, 2019

Wenn Sie die Wissenschaft der Produktivität studieren (und das tue ich ja seit Jahren), wissen Sie zwei Dinge: Erstens, es hört nie auf, und zweitens, Sie entscheiden über Ihre Produktivität, und zwar jederzeit. 

Wenn Sie Leute kennen, die darüber klagen, dass sie nie das wirklich Wichtigste schaffen, dann haben diese die Entscheidung getroffen, nicht produktiv zu sein. Klingt hart? Ja, ist aber wahr. 

Der Beweis: Es gibt immer diverse Leute, die es trotz aller Widrigkeiten laufend schaffen, deutlich mehr Ergebnisse zu generieren als der Durchschnitt (und vermutlich auch als Sie). 

Das Geheimnis höchster Produktivität?

Extremes Bewusstsein darüber, was wichtig ist. Und Delegation oder Unterlassen alles anderen. Mit anderen Worten: Unterdrücken aller Geräusche, damit Sie die Musik hören. 

Hier sind drei praktische Tipps, wie Sie das machen: 
  1. Achtsamkeit. Werden Sie sich bewusst, was wirklich in Ihrem...
Weiterlesen...

Glauben Sie nur nicht, es sei einfach!

kultur leadership Sep 08, 2019

„Eigentlich müssten Sie ja mit dem Helikopter einfliegen“, sagte einmal einer meiner Kunden, darauf anspielend, dass ich ja ein ausserordentliches Leben führen muss, wenn ich all meine eigenen Weisheiten beherzige.

Bei manchen meiner Leser und Kunden entsteht der Eindruck, dass ich alles total im Griff habe und immer die besten Antworten weiss. Denn schliesslich schreibe ich ja ständig darüber, wie man mit Teams und Unternehmen deutlich erfolgreicher wird.

Heute verrate ich Ihnen ein Geheimnis: ich kämpfe genauso wie jeder andere jeden Tag dafür, besser zu werden und ein erfüllteres Leben zu führen. Und das ist ganz bestimmt nicht immer einfach. Mein als Kind anerzogenes Mindset ist dabei nicht immer hilfreich.

Vielleicht hilft Ihnen diese Erkenntnis, wenn Sie sich selber manchmal fragen, warum es bisweilen dermassen schwierig ist, auch nur kleine Schritte voranzukommen, während ein andermal grosse Sprünge recht schnell...

Weiterlesen...

Sind Sie Opfer oder Gestalter?

leadership mindset Sep 01, 2019

Gestalten Sie selbst oder sind Sie Opfer der Gestaltung anderer? Es geht nicht beides gleichzeitig!

Wenn Sie sich als Opfer von äusseren Umständen, Ereignissen oder den Entscheidungen anderer sehen, geben Sie damit jegliche Verantwortung und Möglichkeit der Einflussnahme aus der Hand. 

Quizfrage: wo finden Sie heutzutage die meisten Opfer? Richtig, in Social Media. Und leider auch in vielen Unternehmen. Einer der Schwerpunkte meiner Arbeit ist es, den Leuten Mut zur Gestaltung zurückzugeben (denn wir hatten das alle als Kinder).

Die einfache Wahrheit: Sie können in jeder Situation etwas gestalten, und wenn es nur Ihre Einstellung ist (wie es Viktor E. Frankl als KZ-Insasse in seinem Buch „Man’s search for meaning“ beschreibt). Die meisten von uns haben deutlich mehr Gestaltungsmöglichkeiten als wir glauben, oft mit unmittelbaren positiven Konsequenzen.

Hier sind drei konkrete Ideen, wie Sie die Gestaltungskraft bei sich und in...
Weiterlesen...

Der grösste Hebel für begeisterte Kunden

marketing & sales Aug 24, 2019

Bei manchen Themen finde ich es erstaunlich, dass es immer wieder Studien braucht, um eine doch offensichtliche Tatsache zu beweisen (auch wenn solche Studien bisweilen neue Nuancen aufzeigen). 

Ein solches Thema ist der Zusammenhang zwischen Begeisterung der Mannschaft und begeisterten Kunden. 

(Achtung: ich verwende bewusst nicht “zufrieden”, weil das nicht genügt. Wenn Sie nicht einmal zufriedene Leute und zufriedene Kunden haben, werden Sie mit Ihrem Business ohnehin nicht überleben). 

Im Harvard Business Review erschien vor einigen Tagen der Beitrag "The Key to Happy Customers? Happy Employees”, der diese These mit einer grösseren Studie belegt. 

Hier sind drei Schlussfolgerungen aus meiner Sicht und Erfahrung daraus, die relevant für die meisten Unternehmen und Teams sind: 
  1. Begeisterte Kunden. Wenn Sie mehr Kunden wollen, die immer wieder bei Ihnen kaufen und die Ihr Unternehmen weiterempfehlen, dann müssen...
Weiterlesen...

Menschen brauchen Perspektive!

leadership strategie Aug 18, 2019

Was mir immer wieder am meisten in Unternehmen auffällt, ist das Fehlen einer wirklichen Perspektive. Wenn ich meine typische Frage stelle „was würden Sie sofort ändern, wenn Sie alle Macht dazu hätten?“ haben die meisten keine oder eine sehr operative Antwort.

Fast keiner kommt mit einer wirklich grossartigen Idee. Dabei arbeiten die meisten für viele Jahre im selben Unternehmen und haben auch diverse Verbesserungsideen (meist für die anderen). Was fehlt, ist eine wirkliche Perspektive, für die es sich lohnt zu kämpfen.

Die gute Nachricht: wir alle haben die Fähigkeit zum Entwickeln grossartiger Perspektiven. Den meisten ist es nur einfach über viele Jahre aberzogen worden. „Schuster, bleib bei deinen Leisten!“

Was man verlernt, kann man auch wieder lernen. Und das ist eine Ihrer Kernaufgaben, wenn Sie gemeinsam mit anderen irgendetwas Positives bewegen wollen, gerade als Führungsperson.

Wie Sie das...
Weiterlesen...
Close

Ja, ich will regelmässige Profi-Erfolgstipps!

Bitte tragen Sie Namen und Email ein und klicken Sie auf "Abschicken".