Leadership-Impulse

💥 Was tun, wenn Pläne platzen?

leadership montag morgen impuls video Nov 07, 2022
 

Rückschläge sind Teil des Lebens. Geplatzte Pläne gehören einfach dazu, wenn man etwas erreichen will.

Denn wer nur auf Sicherheit spielt, wird zwar weniger Rückschläge haben, aber auch kaum vorankommen.

Gerade im Leadership ist diese einfach Einsicht entscheidend: Wenn Sie versuchen, alle Ihre Pläne "durchzubringen" und das Gegenteil davon als negativ sehen, werden Sie immer unter Ihren Möglichkeiten bleiben.

Wenn wir immer vorher wüssten, was funktioniert und was nicht, wäre das Leben sehr einfach. Ist es aber nicht!

Dazu kommt eine weitere helfende Einsicht: Rückschläge sind fast nie fatal. In den allermeisten Fällen können wir danach weitermachen, und zwar häufig sogar besser als vorher.

Einen dritter Punkt ist, dass die erfolgreichsten Menschen geplatzte Pläne als Nährboden für Neues sehen, nach dem Motto: "Hinfallen, aufstehen, weitermachen".

Wie können Sie das nun praktisch anwenden und Ihre geplatzten Pläne positiv im Leadership und darüber hinaus nutzen? Hier sind drei Tipps (im Video mehr dazu):

  1. Glaubenssatz: "Probleme sind mein Treibstoff."

    Viele sehen Probleme und Rückschläge grundsätzlich negativ. Wie wäre es, wenn Sie stattdessen den Glaubenssatz haben, dass Rückschläge gut für Sie sind?

    Das heisst nicht, dass Sie Rückschläge bewusst herbeiführen. Es heisst aber, dass jeder geplatzte Plan etwas Positives hat, womit Sie weitermachen können.

    Übrigens ist das Sehen von Rückschlägen als sehr negativ meist ein Zeichen dafür, dass Sie nicht genügend mentale oder andere Reserven haben:

    Wenn ein verlorener Kunde dramatisch für Sie ist, haben Sie einfach nicht genügend Kunden. Wenn Sie einen Streit in einer Beziehung als Rückschlag sehen, haben Sie keine genügend gefestigte Beziehung. Und so weiter.

    Wenn Sie das so erkennen, können Sie ganz bewusst an den Ursachen für Ihre negative Sichtweise auf Rückschläge arbeiten und schrittweise Ihren Glaubenssatz ändern.

  2. Offene Fragen stellen.

    Das ist ganz entscheidend, um einen Rückschlag unmittelbar positiv zu beleuchten. Wenn Sie offene Fragen stellen, schalten Sie Ihren Kopf auf die Suche nach den nächsten Schritten. Mit anderen Worten: Sie gehen voran, statt ängstlich abzuwarten.

    Hier sind ein paar Fragen als Beispiel:

    Was kann das bedeuten? Das ist ganz hervorragend, um Ereignisse neu zu interpretieren – und sie damit vielleicht gar nicht mehr als Rückschlag, sondern als neue Möglichkeit zu sehen.

    Wofür ist das ein Zeichen? Das ist ähnlich wie die erste Frage, stellt aber noch mehr die positiven Möglichkeiten der Interpretation in den Vordergrund.

    Welche Möglichkeiten haben wir? Egal was passiert: es gibt immer Möglichkeiten, etwas damit zu machen. In Stress-Situationen sehen wir diese nur häufig nicht. Die Frage hilft dabei.

  3. Neue Zukunft sofort entwerfen.

    Als dritter Schritt ist es wichtig, nicht lange in den Problemen gefangen zu bleiben, sondern unmittelbar die neue Zukunft zu entwerfen.

    Wie können wir nun weitermachen? Was wäre eine neue Vision oder ein neues Ziel? Das sind hilfreiche Fragen. 

    Wir kommen aus jeder schwierigen Situation schneller heraus, wenn wir möglichst schnell an einer neuen Zukunft arbeiten.
     

Hier haben Sie also drei hilfreiche Ideen, um mit geplatzten Plänen wirksam umzugehen. Für konkrete Hilfestellung in Ihrer spezifischen Situation ➔ kontaktieren Sie mich einfach.

 

➡️ Nächste Schritte, sobald Sie soweit sind:

  • Abonnieren Sie meinen neuen Podcast "Leadership-Erfolgsimpulse" ➔ Mehr Infos
  • Nehmen Sie an einem meiner kostenlosen Live-Trainings teil ➔ Mehr Infos auf meinem LinkedIn-Profil
  • Sobald Sie bereit sind, schauen Sie sich meine ➔  Coaching-Programme an und setzen ➔ hier einen 15min-Termin zum Kennenlernen auf.

 

 

Anmeldung zum Montag Morgen Impuls

Der frische Denk- und Handlungsimpuls für Ihren Erfolg. Für alle ambitionierten Führungspersonen. Jeden Montag Morgen in Ihrer Inbox. Lesezeit: 3 min. 

Schliessen Sie sich jetzt der wachsenden Zahl ambitionierter Leser an.

Wir werden Ihre Daten niemals an Dritte weitergeben. Sie können sich jederzeit durch einfachen Klick sicher austragen.