Leadership-Impulse

🙋 Stellen Sie die falschen Fragen?

denkanstoss leadership Sep 19, 2022
🙋 Stellen Sie die falschen Fragen?

Heute ein extrem wichtiges und oft vernachlässigtes Thema, nämlich wie wir alle mehr erreichen können, wenn – ja wenn! – wir doch nur die richtigen Fragen stellen würden.

Es ist nämlich so (und darüber hatte ich schon geschrieben):

Wir erreichen oft einfach schon deshalb nicht mehr im Business, weil wir entscheidende Fragen nicht stellen – und stattdessen Fragen, die uns nicht weiterbringen.

Da hat es jemand Externes wie ich natürlich einfacher: er ist geübt darin, Fragen zu stellen, die Sie wirklich weiterbringen – und er sieht das alles von aussen.

Beispiel: Der Besitzer eines kleinen Ladens, der gerade in der Nähe meiner Wohnung aufgemacht hat, fragt sich: “Wie kann ich Dinge anbieten, die mehr Leute in meinen Laden locken?” Ich könnte lange darüber schreiben, warum diese Frage wenig hilfreich ist. Eine bessere Frage wäre z.B.: “Wie kann ich diejenigen, die bereits in meinen Laden gekommen sind, dazu bewegen, immer wieder zu mir zu kommen, und anderen davon zu erzählen?”

Klingt einfach? Dann fragen Sie sich, wie viele solcher nicht gut gestellter Fragen Sie am Erfolg hindern oder Ihnen das Leben schwer machen.

Hier sind ein paar hochrelevante Beispiele aus dem Business, die Sie erheblich weiterbringen dürften:

  • Schlechte Frage: “Wie können wir dieses Projekt schneller zu Ende bringen?” Gute Frage: “Was können wir morgen konkret tun, um das Projekt dem Ziel ein gutes Stück näher zu bringen?”
  • Schlechte Frage: “Wie können wir Social Media für unser Business nutzen?” Gute Frage: “Welche Medien nutzen unsere idealen Kunden und wie können wir unsere Wahrnehmung in diesen Medien messbar steigern?”
  • Schlechte Frage: “Wie können wir unsere Leute stärker motivieren?” Gute Frage: “Was müssen wir unterlassen, damit unsere Leute nicht laufend demotiviert werden?”
  • Schlechte Frage: “Wie können wir besser als unsere Wettbewerber werden?” Gute Frage: “Wie können wir unseren Wettbewerb durch herausragende Positionierung irrelevant machen?”
  • Schlechte Frage: “Wie kann ich endlich mehr über meine Zeit bestimmen?” Gute Frage: “Welches wichtige Ziel will ich diese Woche und morgen genau erreichen und welchen Zeitblock plane ich dafür fest in meinem Kalendar ein?”

Diese Änderungen in Ihren Fragen klingen vielleicht harmlos, haben aber unglaubliche Power. Das merken Sie erst, wenn Sie das wirklich anwenden.

 

 

Anmeldung zum Montag Morgen Impuls

Der frische Denk- und Handlungsimpuls für Ihren Erfolg. Für alle ambitionierten Führungspersonen. Jeden Montag Morgen in Ihrer Inbox. Lesezeit: 3 min. 

Schliessen Sie sich jetzt der wachsenden Zahl ambitionierter Leser an.

Wir werden Ihre Daten niemals an Dritte weitergeben. Sie können sich jederzeit durch einfachen Klick sicher austragen.